Huawei P10 wird am 26 Februar auf dem MWC vorgestellt

Von 15. Februar 2017 Shortnews, Smartphones
Huawei P10 Gerüchte um das Design

Launch des Huawei P10 früher als letztes Jahr

Huawei veröffentlicht sein neues 2017 Flaggschiff früher als in der Vergangheit.
Auf einem eigenen Launch Event wurde meist gegen April die neuen Flaggschiffe ala Huawei P8 und P9 vorgestellt, dies
wird dieses Jahr anders sein. Auf dem MWC in Barcelona wird Huawei sein neues Huawei P10 präsentieren.
Ein guter Schachzug, wenn man bedenkt, dass Samsung wegen Produktionsschwierigkeiten sein Top Smartphone
erst Monate später launchen wird und auch die Konkurrenz erst später seine Geräte launchen werden.

Huawei P10 erhält Dual Kamera

Wie der Video Teaser zeigt wird das Huawei P10 wie sein Vorgänger eine Dual Kamera erhalten.
Dass dies eine gute Basis für tolle Bilder ist, sehen wir auch schon beim Huawei P9, dass ganz gut in unserem Test angeschnitten hat.
Der Trend zu Dual Kamera scheint Huawei wahrscheinlich wieder mit der Kooperation mit Leica zu verstärken.
Vielleicht wird Huawei aber dieses Jahr den Fokus auch auf die Videoqualität setzen, die bisher etwas vernachlässigt wurde.

Laut Curved soll zudem eine P10 Version mit 4Gb und 8GB RAM erscheinen.
Ziemlich sicher ist auch, dass Huawei die Kirin-960 CPU verbaut, wie auch schon im Huawei P9.
Möglich wäre hier auch eine leicht höher getaktete Version oder ein leichtes Upgrade der Grafikeinheit.
Neben 32 bzw. 64GB internen Speicher wird das P10 auch mit Android 7 Nougat ausgeliefert werden.

Huawei P10 Gerüchte um das Design

Sieht so das neue Huawei P10 aus?

Wir bleiben für euch am Thema dran! Spätestens am 26 Februar werden wir dann alle Funktionen des neuen Flagschiffes erfahren.

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.